• Ihr Angebot an uns ist immer kostenlos und Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein.Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Ankauf-Angebot an! Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein.
  • Wir holen Ihr Auto bundesweit per Transporter oder mit roten Schildern an Ihrem Wunschort ab. Sie erhalten den vollen Kaufpreis in bar oder per Banküberweisung.
  • Direkter Ankauf ohne versteckte Kosten und Gebühren Eigener Abmeldedienst Kostenlose Rücksendung der Nummernschilder Kredit-, Finanzierungs- und Leasingablöse
  • Direkter Ankauf ohne versteckte Kosten und Gebühren Eigener Abmeldedienst Kostenlose Rücksendung der Nummernschilder Kredit-, Finanzierungs- und Leasingablöse
  • Direkter Ankauf ohne versteckte Kosten und Gebühren Eigener Abmeldedienst Kostenlose Rücksendung der Nummernschilder Kredit-, Finanzierungs- und Leasingablöse

 

Subaru Ankauf in Offenbach am Main - Schnell Subaru Verkaufen in Offenbach

 


 

Wie Sie ihr Subaru Sicher Schnell Seriös Verkaufen Können !

Herzlich Willkommen bei Ihrem Autoankauf Subaru Offenbach am Main. Sie haben sich dafür entschlossen, Ihr Subaru zu verkaufen dann sind Sie hier genau richtig. Wir bieten Ihnen eine einfache und bequeme Möglichkeit Ihr Subaru zu besten Konditionen zu verkaufen. Unser Subaru Ankauf Offenbach  ist rund um die Uhr für Sie da. Rufen Sie uns einfach an oder füllen Sie das Subaru Ankauf Formular. Falls Sie also Ihr Subaru verkaufen möchten und einen Subaru besitzen, sollten Sie sich bei uns Kontaktieren. Durch der oben genannten Kriterien macht Der Subaru Ankauf Offenbach Ihnen ein unverbindliches Angebot, das Sie sich durch den Kopf gehen lassen können. Sie können mit uns schriftlich oder ganz bequem telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen, falls Sie ein Angebot einholen möchten oder sonstige Fragen haben.

 

Zu unserem Subaru Ankauf Service für Sie gehört

 

  •     Subaru Fahrzeug, Geländewagen Ankauf  …
  •     Subaru mit Unfallwagen Ankauf Offenbach am Main, Firmenwagen
  •     auch Gebraucht Subaru ohne TÜV oder hoher Kilometerleistung
  •     Subaru mit Motorschaden Ankauf Offenbach am Main
  •     Subaru mit Getriebeschaden Ankauf in Offenbach und Umgebung
  •     Subaru mit Turboschaden Ankauf in Offenbach
  •     Subaru mit hagelschaden, wasserschaden oder andere Schäden



Subaru Ankauf Bewerten und Schnell Verkaufen

Wir bewerten Ihr Subaru und Sie können gerne dabei sein und sich selbst vom Zustand Ihres Wagens überzeugen. Danach finden wir mit Ihnen gemeinsam den besten Preis. Die Ablösung einer laufenden Finanzierung ist reibungslos möglich. Wer sein Subaru verkaufen will muss oft lange nach dem richtigen Käufer suchen, oder sich auf die Angebote seines regionalen Autohauses einlassen. Mit unserem Subaru Ankauf Offenbach wollen wir ihnen helfen, ihren Verkauf schnell und ohne Probleme abzuwickeln.

 
Subaru Ankauf Offenbach: professionell und Seriös

Viele Jahre fuhren Sie ihn, doch nun möchten Sie Ihren Fahrzeug beim Subaru Ankauf lohnend veräußern. Haben Sie sich schon ein neues Auto Gefunden, aber sind auf das Geld des Verkaufs abhängig, dann sollte der Subaru Ankauf Offenbach nicht nur seriös, sondern am besten auch noch so schnell wie möglich stattfinden. Inserate im Internet schalten dauert viel zu lange, die Suche nach Gebrauchtwagen händlern, die einen angemessenen Preis für den Subaru bieten, ist viel zu aufwendig. Nehmen Sie deshalb Kontakt mit Subaru Ankauf in Offenbach auf und wählen die bestmögliche Variante, den Subaru Ankauf zufrieden & erfolgreich zu abschließen

 

 

Wir kaufen Folgende Modelle von Subaru

 

Subaru B9 Tribeca Ankauf
Subaru Baja Ankauf
Subaru BRZ Ankauf
Subaru Forester Ankauf
Subaru Impreza Ankauf
Subaru Justy Ankauf
Subaru Legacy Ankauf
Subaru Libero Ankauf
Subaru OUTBACK Ankauf
Subaru SVX Ankauf
Subaru Trezia Ankauf
Subaru Tribeca Ankauf
Subaru Vivio Ankauf  Subaru XT Ankauf  Subaru XV Ankauf  Subaru Impreza Ankauf 

 

Geschichte von Subaru - Subaru Ankauf Offenbach am Main

Das erste Automobil mit dem Namen Subaru war der Subaru 360, der ab 1958 mit Zweizylinder-Zweitaktmotor und Hinterradantrieb in Serie gebaut wurde. Weitere Fahrzeuge mit Zweirad-Antrieb (2WD) folgen in den kommenden Jahren. 1972 schrieb die japanische Elektrizitätsgesellschaft Tohoku Electric Su Company einen Auftrag für ein Automobil mit Allrad-Antrieb aus, um die schneebedeckten Berge Japans sicher erklimmen und dort Wartungsarbeiten an den Stromtrassen durchführen zu können. Um die Vorgaben an Budget und PKW-Format einhalten zu können, baute man das frontangetriebene Coupé Subaru Leone und darauf aufbauend den Kombi Leone Station Wagon 4WD mit zuschaltbarem Allradantrieb und Boxermotor. Subaru erhielt den Auftrag und der Leone wurde ab 1973 in die USA exportiert.

Ab 1979 war die weiterentwickelte Version L1800 4WD in der Schweiz verfügbar. Bis heute ist die Schweiz, neben den Hauptmärkten USA und Australien, ein wichtiger Markt für Subaru; so setzt auch die Schweizer Kantonspolizei Subaru-Modelle ein. Mit einem noch übersichtlichen Modellprogramm wurde mit der Subaru Deutschland GmbH 1980 eine Importzentrale in Bad Hersfeld gegründet, um den deutschen Markt zu erschließen. Im selben Jahr suchte der Jäger Hans Willibald aus Bad Tölz ein geeignetes Auto für Straße, Wald und Flur und kaufte sich den damals in Deutschland noch unbekannten Subaru 1800 4WD. Von der Technik überzeugt, wurde er kurz darauf der erste Subaru-Händler in Deutschland. Als die Kapazitäten am Standort Bad Hersfeld erschöpft waren, kaufte Subaru 1985 ein 55.000 Quadratmeter großes Gelände in Friedberg und verlagerte seinen Sitz dorthin. Nach der Einführung des permanentem Allradantriebs 1987 entwickelt Subaru in den folgenden Jahren sein Konzept des Symmetrical AWD konsequent weiter. Die Marktanteile in Deutschland blieben indes vergleichsweise klein. In den 1990er Jahren erwarb Subaru die Namensrechte des Blitzen-Benz von Mercedes. Seither wurden mehrere sportliche Sondermodelle des Subaru Legacy produziert. Der Name ist in Japan ein Mythos, die Legacy-Blitzen-Modelle genießen deswegen Kultstatus. Wikipedia

 

Lage der Stadt Offenbach am Main in Hessen

  • Bundesland:
  • Regierungsbezirk:
  • Höhe:
  • Fläche:
  • Einwohner:
  • Bevölkerungsdichte:
  • Postleitzahlen:
  • Vorwahl:
  • Kfz-Kennzeichen:
  • Gemeindeschlüssel:
  • Hessen
  • Darmstadt
  • 98 m ü. NHN
  • 44,9 km²
  • 119.203 (31. Dez. 2013)[1]
  • 2655 Einwohner je km²
  • 63065 63075
  • 069
  • OF
  • 06 4 13 000

Offenbach am Main ist mit rund 120.000 Einwohnern die fünftgrößte hessische Stadt und eines von zehn Oberzentren in Hessen. Sie liegt im Rhein-Main-Gebiet und grenzt nahtlos an Offenbach am Main, mit dem es über den Regionalverband Offenbach am Main kooperativ verbunden ist. Die ursprünglich hugenottisch geprägte Industriestadt war vor allem als Zentrum der Lederwarenindustrie bekannt. Heute ist Offenbach am Main ein wichtiges Dienstleistungszentrum und mit der Hochschule für Gestaltung (HfG) ein Hochschulstandort mit hoher Clusterbildung im Designbereich.